Grundkurs Charakterstrukturen, lerne wer vor dir steht!

In diesem Kurs lernst du in welcher „Welt“ dein“Gegenüber“ lebt. Dir wird vermittelt zu verstehen ohne zu bewerten. Dies ist die Basis für ein besseres Verständnis und ein harmonischeres Miteinander ohne Mißverständnisse. Du lernst welche Sprache, welche Tonlage und welche „Sprach“geschwindigkeit benötigt wird, damit dich dein „Gegenüber“  versteht und eine „echte“ Kommunikation miteinander möglich ist. Diese Grundlage ermöglicht dir ein echtes „Verstehen“ des anderen. Es entstehen dadurch keine unbewussten Widerstände und keine unbewussten „Kämpfe“ miteinander.

Du lernst die Bedeutung von Absichtslosigkeit, Gewaltlosigkeit und Wertfreiheit in unserem alltäglichen Umgang miteinander, sowie deren Auswirkung auf den anderen und uns selbst.

Dieser Kurs ist für alle Personen gedacht, die mit Menschen zu tun haben, denn Verständnis für den anderen kann jeder/jede brauchen!

Im speziellen können zum Beispiel Therapeuten, Pflegepersonal, Ärzte, Pädagogen, Lehrer, Beamte sehr viel in ihren Praxisalltag einbauen und davon profitieren.

In unserem Arbeitsfeld gibt es immer wieder „Problempatienten“, die nicht mit arbeiten. Sie entpuppen sich mit dem „Verständnis“ ihrer Welt als gar nicht mehr so „problematisch“, sondern es ist ein therapeutisches Miteinander auf Augenhöhe möglich.

Weiters erfährst du wie man „Gefühle“ achtsam begleitet. Du lernst den Unterschied zwischen „Traumen“ und „Verletzungen“. Ein tieferes Verständnis von den Zusammenhängen zwischen Emotionen und (Körper)spannungen und die Erlangung einer Selbstkompetenz in diesem Bereich ist ein Anliegen dieses Kurses. Dein „Gegenüber“ unterstützt dabei.

Zielgruppe: Masseure/Innen auf dem Weg zum gewerblichen Masseur, Medizinische Masseure/Innen, Physiotherapeuten/Innen, Ergotherapeuten/Innen, Ärtze/Innen, Heilmasseure/Innen, Krankenpfleger/Innen, Logopäden/Innen, Manager/Innen, Lehrer/Innen, alle die sich für das Thema begeistern können

Dauer: 80 UE, exklusive Selbstlernphasen!

Datum: 26. Juli – 25. August, Terminplanung wird an die Gruppe angepasst. Vorwiegend am Wochenede! Berufsbegleitend möglich!

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Teilnehmer

Ort: West Ost Academy, Kirchplatz 5, 6162 Mutters

Kosten: 890,- Euro (inklusive Unterrichtsmaterial und Prüfungsgebühr für den ersten Prüfungsantritt)

Abschluß: Zeugnis

Kursleiter: Anton Pfeiffer